Betrifft ihr Beitrag Stolperfallen

Anzeige
Für die Bewohner der Senjorenwohnanlage Oppelnerstraße ist der kürzeste Weg in das Einkaufszentrum Jen , entlang der Görlitzersraße . Aber weil dort die Gewege sehr schlecht sind, holperig , sehr schmal und bei regen foller Pfützen und teilweise zugeparkt,so das dort mit dem Rollstuhl oder Rollator kein durchkommen ist, benutzen die Anwohner überwiegend die Straße. Und dann kommt dort kürzlich ein Polizist und vordert eine über 80 jährige, die schlecht laufen kann, dazu auf sich mit ihrem Rollator auf dem schlammweg zu begeben. Die Polizei dein Freund und Helfer.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige