Abba-Story auf Norderstedter Bühne

Anzeige

TriBühne stellt Programm vor. Ticketverkauf gestartet

Norderstedt Der Vorverkauf für das Theaterprogramm im Herbst/Winter 2016 in der TriBühne läuft auf Hochtouren. Zu den Highlights in diesem Jahr gehört am 6. November „Waterloo – die Abba-Story“ zur Erinnerung an das schwedische Super-Quartett Agnetha, Frida, Björn und Benny, das ab 1972 für Furore sorgte. Die Band Abalance tourt mit ihrer eindrucksvollen Show durch Europa und kommt jetzt auch nach Norderstedt. Eintritt: 26,90 bis 35,90 Euro.„One Night of Elo“ heißt es am 11. November. Die acht hochkarätigen Musiker/-innen der Band Elo Again bringen die Hits des Electro Light Orchestra im typischen Originalsound zurück auf die Bühne. „ELO“ war eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Ihre Songs wurden von 1970 an zu Klassikern der Popgeschichte. Eintritt: 29,90 bis 39,90 Euro. Dritter im Kreis der nachsommerlichen Attraktionen ist am 9. Dezember in der TriBühne die vorweihnachtliche Gala („A Musical Chrismas“) mit den größten Musicalhits und den schönsten Weihnachtsliedern – eine zweieinhalbstündige Live-Gala mit internationaler Starbesetzung. Eintritt: 34,90 bis 39,90 Euro. (jae)

„Waterloo – die Abba-Story“: TriBühne, Rathausallee 50, Telefon 040/30987 123
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige