Kulturwerk am See: Caveman ist da!

Anzeige
Kristian Bader spielte den „Caveman“ schon 1500 Mal Repro: jae

Höhlenmann Kristian Bader gibt Gastspiel in Norderstedt

Norderstedt Kristian Bader ist Caveman. Der Sohn eines Bundeswehrpiloten und einer Klavierlehrerin, der in Hamburg-Hamm zu Hause ist, hat mit seiner deutschen Übersetzung und Bearbeitung zum riesigen Erfolg des Höhlenmannes viel beigetragen. Seit 2000 hat er schon 1500 Mal die Titelrolle in dieser Kult-Comedy gespielt.Tom, der Höhlenmensch, wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im „magischen Unterwäschekreis“ begegnet der sympathische Held im Beziehungsdickicht seinem Urahn aus der Steinzeit. Der lässt ihn an der alten Weisheit der Vorfahren teilhaben: Männer sind Jäger und Frauen Sammlerinnen. Von dieser Erkenntnis beflügelt, analysiert Tom die geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Er beobachtet aber auch die Lebensweise des Jägers. Caveman ist Vergnügen pur. Jeder erkennt sich wieder. Paare sehen sich an und behaupten: „Genau wie Du.“ Ein erstklassiges „One man“-Spektakel. (jae)

Donnerstag, 9. Juni, 20 Uhr, Eintritt 16 - 26 Euro, Kulturwerk am See, Stormarnstr. 55, Norderstedt
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige