Alarm in „Pontypandy“

Anzeige
Der kleine Matti bereitet sich auf das Theaterstück seines großen Heldens intensiv vor Foto: oj

Feuerwehrmann Sam kommt in den Norderstedter Festsaal. Theaterstück für Kinder

Norderstedt Kleine und große Feuerwehrmänner kommen am 24. Januar im Norderstedter Festsaal am Falkenberg (Langenharmer Weg 90) voll auf ihre Kosten. Kein Geringerer als Feuerwehrmann Sam, die beliebte Comicfigur aus dem Kinderfernsehen, steht auf der Theaterbühne. Zwei Vorstellungen, um 13.30 und 16 Uhr, werden die Kinder ab 3 Jahre begeistern. Das normalerweise eher ruhige Dorf Pontypandy feiert ein großes Musikfestival. Hauptfeuerwehrmann Steele ist mit den Vorbereitungen beschäftigt und hat einen geheimen Gast für das Fest organisiert. Alle sind natürlich neugierig wer der Ehrengast ist, doch Cheforganisator Steele verrät kein Wort. Die Aufregung ist groß und bis die große Feier starten kann, gibt es noch einige Schwierigkeiten zu meistern. Glücklicherweise ist der große Held Feuerwehrmann Sam immer in der Nähe. Gerade Norman Price, der immer irgendeinen Unsinn ausheckt, hält die Leute aus Pontypandy in Atem. Das Theater auf Tour brachte die beliebte walisische TV-Serie auf die Bühne, die den Kindern bereits sehr früh das Verhindern von Bränden und das aktive Rufen von Hilfe vermitteln möchte. Das Kinder- und Jugendtourneetheater mit Sitz in Darmstadt bringt seit mehr als 20 Jahren liebevoll gestaltete Aufführungen von bekannten und bei Kindern sehr beliebten Figuren auf die Bühne. Das Programm ist facetten- und abwechslungsreich, die Umsetzung der Bühnen- und Kostümbilder ist begeisternd. Neben Feuerwehrmann Sam spielt das Theater auf Tour auch Stücke wie den Raben Socke, Pippi Langstrumpf oder die wilden Kerle. (oj)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige