„ella“ wird schick

Wann? 15.09.2017

Wo? Käkenflur 16f, Käkenflur 16, 22419 Hamburg DE
Anzeige
Noch sinddie Umbauarbeiten im Käkenflur voll im Gang Foto: jae
Hamburg: Käkenflur 16f |

Kulturhaus Langenhorn soll im September wieder öffnen

Von Hans-Eckart Jaeger
Langenhorn
Noch ist das Gelände rund um das ella Kulturhaus im Käkenflur eine große Baustelle, aber die Umbauarbeiten nähern sich dem Ende. „Der Zeitplan wird eingehalten“, freut sich Susanne Jung, die Leiterin des Langenhorner Stadtteil-Kulturzentrums. Ende Juni soll der Grobumbau fertiggestellt sein. Dann beginnen die Renovierungs- und Einrichtungsarbeiten im Gebäudeinneren.

Eröffnungsfeier im September

Die offizielle Eröffnungsfeier wird am 15. September (14 Uhr) durchgeführt. Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda und Langenhorns Bezirksamtsleiter Harald Rösler haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Das 2005 eröffnete ella Kulturhaus hat auch künftig Platz für knapp 100 Besucher. Durch den Anbau einer Rampe im Eingangsbereich und die Schaffung eines behindertengerechten WC wird das Gebäude barrierefrei gemacht. Es entsteht zusätzlich ein Backstage-Raum für die Künstler. Die Umbaukosten für das ella Kulturhaus betragen etwa 750.000 Euro und werden durch verschiedene Fördermaßnahmen gedeckt, außerdem wurden Kulturmanagerin Susanne Jung zwei Halbtagsstellen für neue Mitarbeiter/innen fest zugesagt.

Weitere Infos: ella Kulturhaus und ella auf Facebook
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige