Job- und Ausbildungsmessen im Flughafen Hamburg

Anzeige
An zwei Tagen kann sich über vielfältige Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten informiert werden Foto: wb

Im Terminal Tango dreht sich am 12. und 13. Oktober alles rund um den Traumjob. 150 Unternehmen stellen sich vor

Hamburg-Fuhlsbüttel Am Mittwoch, 12. Oktober, heißt es von 9 bis 16 Uhr im Terminal Tango am Flughafen „Abheben zum Traumjob!“ Ziel der 18. Job- und Weiterbildungsmesse „Jobs-Kompakt“ ist es, wechselwilligen Fachkräften und Ingenieuren, ungelernten Kräften und allen Arbeitsuchenden Wege zu einem neuen Job aufzuzeigen und Weiterbildungsinteressierte über interessante Maßnahmen zu informieren. Etwa 150 Unternehmen präsentieren rund 10.000 freie Stellenangebote aus den unterschiedlichsten Branchen sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten. Ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Firmenpräsentationen runden das Angebot ab. Erwartet werden rund 15.000 Besucher.

Fit für den Beruf


Einen Tag später startet unter dem Motto „Fit für den Beruf!“ die 9. Ausbildung- und Studienmesse „Talente Kompakt“ im Terminal Tango. Sie ist von 8.30 bis 15 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung richtet sich an alle Schüler der Abgangsklassen 2016/2017/2018. Auf der Messe präsentieren sich rund 75 namhafte Unternehmen und Hochschulen wie Bijou Brigitte, Aurubis, Bauer Media Group AG, DESY, Jim Block, MC Donald‘s, Techniker Krankenkasse, Reifen Helm GmbH, Jungheinrich, Johnson & Johnson, die TUH Harburg, Uni Rostock, Hochschule Wismar und viele andere mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten. Erwartet werden hier etwa 5.000 Jugendliche. (wb)

Weitere Infos: Jobmesse Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige