Kürbisse schnitzen

Anzeige
So prima könnte ein selbst geschnitzter Kürbis aussehen Foto: wb

Am 31. Oktober wird auf dem Marktplatz am Schmuggelstieg wieder gefeiert

Langenhorn/Norderstedt Schon mal vormerken: Das Quartiersmanagement Schmuggelstieg lädt am Sonnabend, 31. Oktober, um 11 Uhr zum diesjährigen traditionellen Kürbisschnitzen auf dem Marktplatz am Schmuggelstieg ein, um die Kinder und Wohnungen auf Halloween einzustimmen. Wer mitmacht, kann aus einer Vielzahl von Schablonen Fratzen und Muster wählen, mit denen die Kürbisse verziert werden. Auch Eigenkreationen sind möglich. Treffpunkt ist der Marktplatz am Schmuggelstieg. Bei schlechtem Wetter wird die Gruppe in das Foyer an der Ohechaussee 13 umziehen. Eingeladen sind Kinder ab sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Für jeden geschnitzten Kürbis wird eine kleine bunte Tüte als Belohnung vergeben. Die Veranstaltung wird freundlich unterstützt von der Gemüsescheune. (wb)

Anmeldungen bis zum 28. Oktober beim Quartiersmanagement Schmuggelstieg unter Telefon: 325 93 100 oder per Mail an hassenmeier@cima.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige