Langenhorner Ferien-Malwettbewerb 2017

Anzeige
Im Sommer hat man viel Zeit, kreativ zu sein. Das beste Bild gewinnt sogar einen Preis Symbolfoto: thinkstock
Hamburg: Langenhorner Markt 9 |

Nachwuchskünstler gesucht. Einsendeschluss ist der 31. August

Langenhorn Im Rahmen des „Langenhorner Ferienspaßes 2017“ bietet das Einkaufszentrum Langenhorner Markt mit seinen Partnern Marktkauf Langenhorn, der SAGA, dem Hamburger Wochenblatt, der IG Langenhorn Mitte e.V. und dem Langenhorner Wochenmarkt jede Menge tolle Ferienaktionen an. Ein besonderes Highlight ist der Ferien-Malwettbewerb, bei dem es wieder tolle Preise zu gewinnen gibt. Ob mit Bunt- oder Wachsstiften, Kreide, Tusche oder Fingerfarbe – noch bis zum Ende der Sommerferien sind alle Kinder von drei bis elf Jahren herzlich dazu eingeladen, am Langenhorner Ferien-Malwettbewerb teilzunehmen. Alle Langenhorner Jungkünstler, die ihr allerschönstes Urlaubsbild bis spätestens Samstag, dem 31.August bei der Apotheke am Langenhorner Markt (Langenhorner Markt 9) abgeben, können mit etwas Glück tolle Preise gewinnen. Wichtig ist, dass auf der Rückseite des Bildes Name, Adresse und Telefonnummer sowie das Alter des Kindes steht. Aufgeteilt in die Altersklassen drei bis fünf Jahre, sechs bis acht Jahre und neun bis elf Jahre werden am Ende der Ferien unter allen Einsendungen die Gewinner jeder Altersgruppe ermittelt. Die Preisverleihung findet am 10. September im Rahmen des Langenhorner Oktoberfestes statt. (wb)

Malwettbewerb, Einsendeschluss: 31. August, Abgabe bei der Apotheke Langenhorner Markt, Langenhorner Markt 9
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige