Lesestoff für Kinder in Norderstedt

Anzeige
Zum vierten Mal hat die Sparkasse Holstein ihre Bücherkisten-Aktion gestartet Symbolfoto: thinkstock

Schulklassen können sich um eine der 77 Bücherkisten bewerben

Norderstedt Zum vierten Mal hat die Sparkasse Holstein ihre Bücherkisten-Aktion gestartet. Schulklassen aus dem Geschäftsgebiet des Kreditinstitutes konnten sich im Rahmen der Aktion um eine von 77 Bücherkisten bewerben. Über die glücklichen Gewinner entschied das Los. Neun Klassen aus Norderstedt können sich über je einen Klassensatz neuer Lektüre freuen. „Auch in Zeiten digitaler Medien ist Lesen der Schlüssel zu Bildung und somit zu einer erfolgreichen Zukunft. Es ist uns daher wichtig, die Lesefähigkeit der Kinder und Jugendlichen in unserem Geschäftsgebiet zu erhöhen“, sagt Viviane Kehr, Leiterin der Tangstedter Filiale der Sparkasse Holstein. Die Gewinner: Offene Ganztagsgrundschule Falkenberg, Klasse 2b, Titel: „Michel in der Suppenschüssel“; Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe, Klasse 7b, „Löcher“; Grundschule Harkshörn, Klasse 2b, „Noah gehört dazu“; OGGS Heidberg, Klasse 4d, „Superhelden schwimmen immer oben“; Grundschule Lütjenmoor, Klasse 4 a, „Du hast aber Mut“; Grundschule Gottfried-Keller-Straße, Klasse 1c, „Paula und Struppi“; OGGS Gottfried-Keller-Straße, Klasse 2a, „Schauen und wissen“; Grundschule Glashütte-Süd, Klasse 2b, „Die Olchis“; Grundschule Harksheide-Nord, Klasse 4d, „Vorstadtkrokodile“; Grundschule Alte Alster, Klasse 2b, „Zafira – Ein Mädchen aus Syrien“. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige