Party zum Jubiläum

Anzeige
Seit 50 Jahren herrscht auf der EKZ-Einkaufsmeile und auf dem Wochenmarkt ein reger Betrieb Foto: Langenhorn-Archiv

EKZ Langenhorn wird 50: Händler bieten buntes Programm

Von Hans-Eckart Jaeger
Langenhorn
Einmal mehr steht dem Stadtteil eine Jubiläumsfeier bevor: Nach der 100. Wiederkehr der Eingemeindung nach Hamburg 2013 begehen der Langenhorner Wochenmarkt und das Einkaufszentrum Langenhorner Markt (EKZ) am 18. April ihren 50. Geburtstag. Markthändler und Geschäftsinhaber feiern an diesem Tag gemeinsam mit Kunden, Freunden, Besuchern und Gästen ein buntes Fest.
Die Erfolgsgeschichte begann 1965: Wochenmarkt und EKZ eröffneten ihre Stände und Geschäfte für die Kunden. Schnell sprach es sich in den folgenden Wochen herum, dass der Standort ideal für Qualität, Frische, erstklassigen Service und Kundenfreundlichkeit ist.

Buntes Rahmenprogramm


Am Jubiläumstag beginnt der Wochenmarkt schon um 8 Uhr mit zahlreichen Aktionen. Drei Stunden später startet im EKZ ein umfangreiches Bühnenprogramm, um 16 Uhr hält Bezirksamtsleiter Harald Rösler eine Festansprache. Die Geburtstagsfeier endet gegen Mitternacht. Viele Aktionen wie Ponyreiten, Eisenbahnfahrt, Kinderschminken, ein Zauberer, Tombola, Kaspertheater und ein Bingospiel sind geplant. Auf der Livebühne treten mehrere Langenhorner Bands und Gruppen auf, darunter die beliebte ABBA-Coverband Waterloo.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige