Sound der Puhdys erklingt in Langenhorn

Anzeige
Peter Maiwald interpretiert die Puhdys Repro: Krause

Hamburger Peter Maiwald möchte die Musik der Ost-Rocklegenden weiterleben lassen

Langenhorn Die Puhdys waren eine der beliebtesten Bands der DDR und auch im „Westen“ gut bekannt. In diesem Jahr befindet sich die Rockband auf Abschiedstournee, doch der Hamburger Peter Maiwald möchte die Musik weiterleben lassen. Und so wurde das Konzept der „Puhdys Revival Solo Akustik Show“ geboren. Die Puhdys selbst waren davon begeistert. Ein Konzert, dass sich Freunde der Band nicht entgehen lassen sollten. (fjk)

Freitag, 30. September, 19 Uhr, Gemeindesaal Wördenmoorweg 22. Der Eintritt ist frei. Kollekte am Ausgang wird erbeten
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige