Viel los zu Ostern

Anzeige
Das Fest-Komitee: Katrin Baumbach, Liza Christiansen, Sabrina Wittkopf, Steffi Friesecke und Pastor Joachim Tröstler (v.l.) Foto: wb

Freundeskreis Grellkamp lädt Langenhorner zum großen Fest ein

Langenhorn Zu Ostern bieten sich zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie an: Der Freundeskreis Grellkamp lädt alle Langenhorner zum gemeinsamen Osterfest am kommenden Sonnabend ein. „Es soll Familien die Gelegenheit zu Kontakt und Begegnungen mit unseren neuen Bewohnern der Unterkunft Grellkamp bieten“, erklärt das fünfköpfige Fest-Komitee des Freundeskreises. Für die Kleinen ist Eierlaufen und -suchen, Sackhüpfen und Kinderschminken angesagt. Auch der Osterhase kommt vorbei und steht sogar für Fotos zur Verfügung. Start ist um 14 Uhr auf dem Spielplatz am Bornbach-Stausee. Ebenfalls am Sonnabend lädt die CDU, Ortsverband Langenhorn, in den Kiwittsmoor Park zur spannenden Ostereiersuche ein. Ab 10 Uhr können kleine Sammler ab zehn Jahren auf die Suche nach den buten Eiern gehen. Auch die Osterfeuer lodern wieder am Sonnabend: Ein familienfreundliches Osterfeuer findet von 17 bis 19 Uhr auf dem Bauspielplatz Tegelsbarg statt, und auch am Alsterlauf auf dem Gelände der „Backstube“ (Am Hasenberge 48) wird ab 18 Uhr mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel das Feuer angezündet. Veranstalter ist die SPD. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. In diesem Sinne wünschen Redaktion und Verlag allen Lesern und Kunden frohe Ostern! (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige