Wenn Wünsche wahr werden

Anzeige
Meysam, Sina sowie Artur und Eva-Maria von Elm (v.l.) beim Quartiersmanagement Schmuggelstieg Foto: Nowatzky

Schmuggelstieg: 160 Päckchen für Kinder in Not

Ochsenzoll Weihnachtszeit ist Wunschzeit – in diesem Jahr für besonders viele Kinder am Schmuggelstieg. Neben dem schon traditionellen Wunschzettelbaum, an den Kinder ihre Wünsche platzieren konnten, gab es in diesem Jahr noch eine zusätzliche Geschenkaktion vom Quartiersmanagement und der Unternehmensgruppe Bruhn, die gerade am Tarpenufer baut. 160 Päckchen im Gesamtwert von über 3.000 Euro gingen an den Verein „Frauen und Kinder in Not Nord“ betreut Mütter mit Kindern nach dem Auszug aus einem Frauenhaus. Vorsitzende Eva-Maria von Elm holte die Päckchen ab. Auch zahlreiche Kinder in den Flüchtlingsunterkünften durften Wunschzettel ausfüllen. Das Willkommen Team Norderstedt nahm die Geschenke entgegen. (now)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige