BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

Anzeige
Nach Unfall an der Barmstedter Landstraße: Unfallfahrer geflüchtet Symbolfoto: wb

Polizei sucht Zeugen für Vorfall auf der Barmstedter Landstraße

Quickborn Der Fahrer eines lilafarbenen 3er-BMW, der am 19. Juli gegen 13.20 Uhr auf der Barmstedter Landstraße bei Quickborn mit dem Toyota eines Mannes aus Hörnerkirchen zusammenstieß, wird wegen Verkehrsunfallflucht von der Polizei gesucht. Der 60-jährige Toyota-Fahrer konnte einer Kollision mit dem entgegenkommenden BMW nur entgehen, indem er sein Fahrzeug in den Graben lenkte. Dabei berührten sich die Außenspiegel, der BMW-Fahrer flüchtete. (jae)

Hinweise unter Telefon 04106 / 630 00
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige