Crash am Flughafen

Anzeige
Das Auto durchschlug den Sicherheitszaun des Flughafens und kam erst kurz vor einer ausrangierten Boeing 707 zum Stehen Foto: TVR-NewsNetwork

Auto überschlägt sich und landet direkt vor Boeing 707

Fuhlsbüttel Spektakulärer Unfall am Flughafen: Ein Auto wurde in einer Kurve der Flughafenstraße von der Fahrbahn getragen.
Der Mann am Steuer kam glimpflicht davon und wurde nur leicht verletzt. Sein Kleinwagen war von der Straße abgekommen, nutzte einen Baum als Sprungschanze, überschlug sich und durchbrach den Sicherheitszaun zum Flughafen. Der Unfallwagen kam erst kurz vor einer alten Boeing 707 auf dem Dach liegend zum Stehen. Die Flughafen-Feuerwehr rückte aus. Polizisten sicherten die Spuren am Unfallort, vermaßen die Schneise, die der Wagen geschlagen hatte. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige