Ehepaar brutal überfallen

Anzeige
Brutaler Überfall: Polizei bittet um Zeugenhinweise Symbolbild: wb

Polizei sucht Zeugen

Norderstedt Ein Kfz-Sachverständiger und seine Frau wurden am Freitagmorgen im Büro des Manners beraubt und verletzt. Drei Unbekannte sollen gegen 10.50 Uhr die Tür seines Wohn- und Bürogebäudes an der Ulzburger Straße aufgebrochen haben und in das Haus eingedrungen sein. Daraufhin attackierten die Täter den Norderstedter. Seine Frau, die den Krach gehörte hatte, betrat wenig später das Arbeitszimmer ihres Mannes und wurde ebenfalls brutal angegriffen.
Danach flüchteten die Räuber mit ihrer Beute über die Hauptstraße in unbekannte Richtung. Aus ermittlungstechnischen Gründen wollte die Kriminalpolizei bislang keine Details über die Beute verraten. Das verletzte Ehepaar wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Anwohner, denen zum Tatzeitpunkt drei Personen aufgefallen sind, die sich schnell vom Tatort entfernt haben. Dieser liegt zwischen Aurikelstieg und Forstweg. (jae)

Hinweise unter 040/ 52 80 60
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige