Raubüberfall auf Schnellrestaurant

Anzeige
Zwei Männer haben eine Burger-King-Filiale in der Langenhorner Chaussee überfallen und konnten mehreren Hundert Euro Beute flüchten Symbolfoto: wb

Polizei bittet um Hinweise

Langenhorn Die Hamburger Polizei fahndet nach zwei Männern, die am 11. Juni gegen 1.15 Uhr eine Burger-King-Filiale in der Langenhorner Chaussee überfielen und mit mehreren Hundert Euro Beute flüchteten. Die Täter hebelten die Hintertür des Schnellrestaurants auf, schlugen auf die beiden Mitarbeiter mit einem Brecheisen ein und verlangten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchteten sie in Richtung Tarpen/Walter-Schmedemann-Straße. (jae)

Hinweise unter Tel.efon 4286-56789
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige