„Claudius und der Kaiser Napoleon“

Wann? 16.06.2015 18:00 Uhr

Wo? Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg DE
Anzeige
© Reinhard Scheiblich
Hamburg: Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85 |

Vortrag von PD Dr. Helmut Stubbe da Luz in der Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität


Claudius‘ letztes Lebensjahrzehnt fällt zusammen mit der Zeit der napoleonischen Okkupationen, unter anderem in Norddeutschland (hier 1803-1814). Ab 1811 verlief die französisch-dänische Grenze zwischen Hamburg und Wandsbek. Welche Auswirkungen hatten diese Geschehnisse auf Claudius‘ Leben, wie haben sie sich in seinem Werk niedergeschlagen, in welcher Hinsicht muss einer Legendenbildung vorgebeugt werden?

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Der 'Wandsbecker Bothe': Claudius, Klopstock & Konsorten", die noch bis 15.08.2015 in der Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität präsentiert wird.

Öffnungszeiten:
Mo – Do 9-16 Uhr
Fr 9-14 Uhr
Weitere Informationen unter: http://ub.hsu-hh.de/veranstaltungskalender
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige