Wo Computer wenig kosten: IT-Sozialkaufhaus eröffnet in Wandsbek

Wann? 29.02.2016

Wo? IT-Sozialkaufhaus, Auf dem Königslande 33, 22041 Hamburg DE
Anzeige
www.it-sozialkaufhaus.de
Hamburg: IT-Sozialkaufhaus | Hier sparen Kunden Geld, schonen die Umwelt und unterstützen Jugendliche: In Hamburgs neuem IT-Sozialkaufhaus des Jugend- und Bildungswerks (JBW) der AWO Hamburg gibt es ab sofort viel Technik für wenig Geld. Menschen mit geringem Einkommen können in der AWO Einrichtung in Wandsbek Computer, Monitore oder Tastaturen kaufen.

Die Idee dahinter: Auszubildende des JBW verkaufen Computertechnik, die zuvor gespendet und von ihnen selbst aufgearbeitet wurde.
Im Kaufhaus sammeln die Jugendlichen im Rahmen ihrer Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration oder zum/zur IT-Systemkaufmann/-frau ihre ersten Arbeitserfahrungen und lernen kaufmännische Abläufe sowie kundenorientiertes Handeln kennen.

Somit ist das IT-Sozialkaufhaus einzigartig in dieser Form in Hamburg:

Es vereint Engagement für sozial benachteiligte Jugendliche, bietet Computer für Menschen, die es sich sonst nicht leisten können und recycelt Elektroschrott. Darüber hinaus planen die Jugendlichen Upcycling-Kurse und kreieren eigene kleine Kunstwerke mit ausrangierten Computern. Der Erlös kommt der Arbeit des JBW zugute.
Zur offiziellen Eröffnungsfeier des IT-Sozialkaufhauses sind alle Medien sowie Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen! Mit dabei sind Auszubildende des JBW, Kunden sowie Vertreter/innen aus Politik, Behörden und Verbänden.
Zu Beginn der Eröffnung stellen Geschäftsführerin Britta Hinz sowie Ausbilderin Roxen Star gemeinsam mit ihren Lehrlingen das Projekt vor. Im Anschluss haben Medienvertreter/innen und alle anderen Gäste die Möglichkeit, das IT-Sozialkaufhaus kennenzulernen und den Jugendlichen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen.
Für Gäste gibt es eine Tombola, deren Erlös dem JBW zugutekommt: Mit einem Loseinsatz von einem Euro haben sie die Chance, beispielsweise einen Computer oder PC-Zubehör zu gewinnen. Zwischen 10 und 11 Uhr erhalten die ersten 25 Besucher/innen einen Code, mit dem sie einen Tresor mit einem Überraschungspreis knacken können. Kuchen und Kaffee gibt es ebenfalls gegen eine kleine Spende.

Kontakt:

IT-Sozialkaufhaus des Jugend- und Bildungswerks der AWO Hamburg
Auf dem Königslande 33, 22041 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo - Do, jeweils 9 -12 Uhr und 12:30 -16 Uhr
Tel.: 040-689 138 01
Mail: info@it-sozialkaufhaus.de
Mehr Informationen unter www.jbw-awo.de
sowie in Kürze unter www.it-sozialkaufhaus.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige