Maggie Szuskiewicz - eine Malerin par excellence

Anzeige
Maggie Szuszkiewicz – lebt seit 1988 in Geesthacht, in der Nähe von Hamburg. Vorher war sie in Polen zu Hause, ist in Bytow geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte ihr Studium in Gorzow Wlkp. und Warschau, unterrichtete lange Zeit in Wielenund nach der Übersiedlung nach Deutschland ergänzte sie ihren künstlerischen und pädagogischen Werdegang u.a. an der Hochschule für Kunst und Gestaltung.
Sie präsentierte sie ihre Arbeiten nicht nur in Deutschland, sondern natürlich in Ihrer Heimat Polen, den Vereinigten Staaten und Italien.
Ihre Bilder entstehen unmittelbar und spontan, impulsiv, ohne ein festes Konzept, aus dem Gefühl heraus. Bei der bildnerischen Assoziation zwischen Innen und Außen, Bewusstem und Unbewusstem, Offenem und Verstecktem versucht die Malerin ihre und die Grenzen des Machbaren auszuloten und gleichzeitig Balance zu finden. Es gilt innere Visionen und Stimmungen fühlbar werden zu lassen, doch gleichzeitig dem Betrachter den Freiraum für eigene Interpretation und Identifikation zu geben.

Ein Gast meinte mal: “Ihr Nachname bricht uns unsere Zungen, Ihre Werke dagegen unsere Herzen.”

Wer Interesse an den Bildern hat, oder eine Ausstellung in seinen Räumen machen möchte,der wendet sich gerne kontakt@yv-management.com.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige