Es geht wieder los. Bundesligastart in Wandsbek

Anzeige
Hamburg: Sporthalle Wandsbek | Die neue Bundesligesaison im Rollstuhlbasketball beginnt für die BG Baskets Hamburg am 05.10.in Belgien. Gastgeber sind die Roller Bulls St. Vieth. Die Hamburger Mannschaft hat sich erst in der letzten Septemberwoche zusammengefunden, konnte sich aber im Trainingscamp, in Elxleben/Gotha, bereits beweisen und eins von zwei Testspielen gegen eine sehr starke Thüringer Auswahl gewinnen.

Abschied von der Bezirkssporthalle Wandsbek

Das erste Heimspiel bestreitet die Hamburger Mannschaft von Cheftrainer Holger Glinicki am 11.10. gegen den amtierenden Double-Gewinner RSV Lahn-Dill in der Wandsbeker Sporthalle. Um 20.00 Uhr präsentieren sich die BG Baskets dann ein letztes Mal dem Wandsbeker Publikum, bevor der Umzug in die neu geschaffene InselPark-Arena in Wilhelmsburg ansteht.

Letztmalig, als Geschenk an die treuen Wandsbeker Fans, ist der Eintritt frei.

Neuigkeiten zum Team und den Spielern finden Sie bis zum ersten Spieltag regelmäßig an dieser Stelle.
Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Homepage der BG-Baskets Hamburg

11. Oktober 20.00 Uhr
Sporthalle Wandsbek
BG Baskets Hamburg vs. RSV Lahn-Dill

Text: Labenz / Hübenbecker
Fotos: Michael Schwartz
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige