Gestartet: Senioren-Fitness beim WTB

Anzeige
Hamburg: WTB-Fitnesshalle | Erwartungsvolle Augenpaare richteten sich auf die Trainerin des Programms "Senioren-Fitness" vom Wandsbeker Turnerbund (WTB), das am Freitag, 7. April, erstmals angeboten wurde. Was sind Senioren? Diese Frage stellte sich die Trainerin angesichts der altersmäßig nicht klar definierten Gruppe in der WTB-Fitness-Halle. Ernste Vorerkrankungen wurden abgefragt und die Aufforderung erging mahnend an alle, nur die Übungen zu machen, die man sich zutraut.

Die Trainerin holte Sitzbälle, Ringe, kleine Bälle, Mini-Hanteln und Stöcke aus den Tiefen der Halle. Gespannte Erwartung bei den bewegungswilligen Senioren. Als kleine Aufwärmübung verteilte sie Ringe auf dem Boden und jeder Teilnehmer erhielt einen Ball. Nun sollten die Sportler in einen Ring steigen und nach dem entsprechenden Befehl diesen verlassen, den Ball auftippen und in einen freien Ring gehen. Das wurde anschließend etwas verschärft. Nun musste der Ball auch noch hochgeworfen werden, dann musste er auftippen und ein neuer Ring musste erobert werden. Koordination für verschiedene Sinne waren hier gefordert, auch wenn sich die Übungen in geschriebener Form vielleicht etwas nach Kinderturnen anhören. Es folgten weitere Übungen auch zu zweit und in der Gruppe, die Leben in die Sportler brachte.

Dann nahmen alle Teilnehmer auf den dicken Sitzbällen mehr oder weniger gemütlich Platz. Hier kamen dann auch die Mini-Hanteln zum Einsatz. Die Trainerin warf laute Musik an, machte die Übungen vor und zählte dabei laut mit. Individuelle Korrekturen hier und da bei einzelnen Senioren sollten das gewünschte Ergebnis verbessern. Nun gab es keine Unterhaltung mehr. Konzentration war gefordert, die vorgegebenen Übungen nachzumachen. Ein gutes körperliches Balancegefühl wurde dabei unter anderem trainiert, das ein guter Schutz vor Stürzen und schweren Verletzungen ist.

Unter dem Strich stand ein ausgewogenes Training, das abwechslungsreiche Übungen mit moderaten Kraftübungen, für Ausdauer, Beweglichkeit und Balance enthielt. Die Teilnehmer waren offenbar angefixt und wollen beim nächsten Termin am Freitag nach Ostern wieder dabei sein.

Mehr Infos unter: http://wtb61.de/seniorenfitness/
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige