Hamburg Gymnastics am 25./26.11.2016 in der Sporthalle Wandsbek

Anzeige
Hamburg: Sporthalle Wandsbek | Am ersten Adventswochenende wird die Sporthalle Wandsbek zur internationalen Turnbühne für Spitzenturnerinnen aus Europa, Asien und Übersee. Geboten werden hochklassige Übungen an den olympischen Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden. Erstmals unter der Trägerschaft der TopSportVereine Metropolregion Hamburg e.V. starten die achten Hamburg Gymnastics mit 24 Teams mit Turnerinnen aus 15 Nationen.

Am Freitag, 25. November, startet um 10:00 Uhr die Qualifikation: In drei Runden kämpfen die 26 Teams um die drei Direktplätze für das TOP-FIVE-Finale (Samstag um 18:00 Uhr). Weitere zwei Finalisten-Tickets werden am Samstagvormittag ab 11:00 Uhr in der Lucky-Loser-Runde und am Samstagnachmittag ab 14:30 Uhr in der Hauptrunde ermittelt.
Immer im Wechsel mit einem attraktiven Show-Programm von Vereinsgruppen aus Hamburg und der Metropolregion präsentieren sich die über 120 Athletinnen aus Deutschland, Belgien, Dänemark, England, Finnland, Frankreich, Irland, Island, Österreich, den Niederlanden, Norwegen, Schottland, Spanien, Schweden, der Schweiz und den USA.

„Wir bieten mit den Hamburg Gymnastics zwei Tage Turnsport vom Feinsten! Mit der Mischung aus kurzweiligen, sehr spannenden Wettkämpfen und mit einem anspruchsvollen Show-Programm von Airtrack über Trampolin, Rhythmischer Sportgymnastik, Stepptanz, Seilkunst bis zu Pole-Dance ist für jeden etwas dabei“, so Petra Schulz die Veranstaltungsleiterin.

Gefördert werden die Hamburg Gymnastics von der Stadt Hamburg, dem Bezirksamt Wandsbek, der Alexander-Otto-Sportstiftung sowie weiteren langjährigen Sponsoren wie beispielsweise dem internationalen Turngeräte-Hersteller Bänfer aus Bad Wildungen, CM - Christian Moreau Deutschland, einem der führenden Turnbekleidungsanbieter in Europa, dem ibis Budget City-Ost als offiziellem Wettkampfhotel und dem Quarree Wandsbek. Weitere lokale Partner unterstützen die internationale Turn-Veranstaltung.

Tickets für beide Wettkampftage können hier bestellt werden:
http://topsportvereine.cortex-tickets.de/.

Weite Informationen finden Sie unter: http://hamburg-gymnastics.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige