Marienthal: Konzert Hamburg

1 Bild

Blockflöte trifft Elektronik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.10.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Im Kulturschloss Wandsbek tritt am 28. Oktober das Trio Elb`an Flute auf Wandsbek Blockflöte ist was für Kinder? Wer das Trio Elb`an Flutes hört, vergisst schnell jedes Vorurteil über das hölzerne Instrument. Schon 2007 haben die drei Blockflötistinnen Nóra Kiszty, Maria Pallasch und Anabel Röser ihr viel gerühmtes Debut in der Laeiszhalle aufgeführt. Elb´an Flutes verbirgt ein Stück Hamburger Musikgeschichte, nämlich die...

1 Bild

Singen am Bramfelder See

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 11.10.2017

Hamburg: Bramfelder Chaussee 265 | Gedichte, Döntjes, Gesang: Anfang November lädt der Seemannschor der Bramfelder Liedertafel „Eintracht“ ein Bramfeld Zu einem Plattdeutschen Abend mit Liedern und Geschichten lädt der Seemannschor der Bramfelder Liedertafel „Eintracht“ von 1873 für Donnerstag, 2. November, 19 Uhr, ins Brakula (Bramfelder Chaussee 265).Unter der Moderation von Horst Riecke vertellt Jürgen Preuß Geschichten, berichtet „Seebär“ Claus Tippel...

1 Bild

Beatsteaks rocken in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.10.2017

Hamburg: Große Freiheit 36 | Die Band aus Berlin steht am 18. Oktober in der Großen Freiheit auf der Bühne Hamburg Ekstase, Loslösung, durchdrehen, gemeinsam feiern, kollektive Raserei – das bieten die Beatsteaks aus Berlin. Fünf Freunde, die sich von einer kleinen Punkband zu einer erfolgreichen Rockband entwickelt haben. Tourneen, auch im Ausland und Auftritte bei den größten europäischen Festivals gehören für sie zum Musiker-Alltag. Gold-und...

1 Bild

Sigur Rós spielen in der Sporthalle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 10.10.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Am 12. Oktober lässt sich großartige Musik der isländischen Ausnahme-Band um Sänger Jón Birgisson live erleben Hamburg- Alsterdorf Die Musik der Band Sigur Rós gleicht einem atmosphärisch dicht geknüpften Klangteppich. Jeder Song hat seine eigene, minutenlange Dramaturgie mit leisem Anfang und lauteren Hauptteilen, um dann wieder ganz ruhig zu enden. Die Texte sind teils auf Isländisch, teils aber auch in einer...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Großes Posaunenkonzert in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.10.2017

Hamburg: Stephanstr. 117 | „Otto Tromboni“ spielen Werke aus der Barockzeit bis hin zur Moderne Wandsbek Wenn der Kirchenmusiker Andreas Fabienke zur Posaune greift und mit seiner Projekt-Band „Otto Tromboni“ so richtig losfetzt, kommt das Publikum voll auf seine Kosten. Acht Posaunen - von der Alt- und Bassposaune bis hin zur Kontrabassposaune sind bei dem Konzert unter dem Motto „10nach6: „Otto Tromoboni“ am kommenden Sonnabend in der St. Stephan...

1 Bild

Boogie und Blues in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 04.10.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 79a | Reiner Riegel und Gottfried Böttger präsentieren ihre neue CD „Reedin‘ Piano“ Rahlstedt Reiner Riegel und Gottfried Böttger in Concert – beide haben die Hamburger Jazz und Bluesszene entscheidend mitgeprägt und waren in den 90er weltweit unterwegs. Dabei führte sie ihr Weg auch nach Shanghai, wo sie für die Stadt Hamburg auftraten. In dieser Zeit entstand auch die gemeinsame CD „Reedin‘ Piano“, auf der sie von dem...

1 Bild

Timur Gasratov spielt in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 04.10.2017

Hamburg: Pumpen 8 | In Oktober-Reihe „Weltklassik am Klavier“ gastiert der Musiker im Bechstein Centrum Hamburg-City Einer der ganz Großen ist am 6. Oktober zu Gast in Hamburg. Im Rahmen der Oktober-Reihe „Weltklassik am Klavier“ gastiert Timur Gasratov im C. Bechstein Centrum und hat zwei großartige Sonate von Rachmaninow und Schubert im Gepäck. Der Ausnahme-Pianist wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Gasratov debütierte bereits im Alter...

1 Bild

Celtic Cowboys spielen in Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 04.10.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | Im Bürgernhaus in der Saseler Straße steht am 6. Oktober Musik auf dem Programm Meiendorf Was bekommt man, wenn man sechs  Männer mit Gitarre, 5-String-Banjo, Kontrabass, Percussion, Akkordeon und einer Geige auf die Bühne stellt? Ein Konzert der Extraklasse! Die mehrfach preisgekrönten Celtic Cowboys spielen eine spannende Mischung aus Country, Irish Folk, Western Swing, über Bluegrass, Skiffle bis hin zu Blues und...

1 Bild

Nick Cave in der Alsterdorfer Sporthalle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 03.10.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Der legendäre Musiker steht am 9. Oktober in Hamburg auf der Bühne Winterhude Seine Name steht ohnehin seit jeher für melancholische, dunkle Musik – doch auf seinem aktuellen Album musste der Australier Nick Cave zusätzlich den Tod seines Sohnes verarbeiten, was den acht neuen Songs des jüngsten Werkes „Skeleton Trees“ nochmals eine besondere Schwere gibt. Stücke wie „I need you“ sind seiner Frau gewidmet, mit deren...

1 Bild

Luthers Lieder und Gassenhauer seiner Zeit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 27.09.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 79 | Lautenspieler Ralf Jarchow spielt am 8. Oktober in der Alt-Rahlstedter Kirche Rahlstedt Unter dem Motto „Martin Luther und die Musik“ steht der 8. Oktober in der Alt-Rahlstedter Kirche. (Rahlstedter Straße 79. Beginn 17 Uhr). Eingeladen ist der Musiker Ralf Jarchow. Er wird auf seiner Renaissance-Laute spielen. Das Singen war schon früh ein Markenzeichen der Lutherischen – und eine der schärfsten Waffen der Reformation....

1 Bild

Jazz und Poesie zwischen den Kulturen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 20.09.2017

Hamburg: Grüngensstraße 28 | Jazzformation Ufermann und Sängerin Hayat Chaoui spielen in der Martin Luther King Kirche Bramfeld Zeitgenössischer Jazz trifft auf jahrhundertealte Traditionen, Orient trifft auf Okzident: Die Martin-Luther-King-Kirche (Gründgensstraße 28) präsentiert „das besondere Konzert“ mit spirituellen Motiven und Liedern aus dem islamischen, jüdischen und christlichen Kulturkreis am Sonnabend, 23. September, um 19 Uhr. Es wird die...

1 Bild

Unartiger Swing aus Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.09.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Die Band Vertiko spielt im Kulturschloss Wandsbek Wandsbek Beinahe jeder kennt Gedichte von Erich Kästner. Vielleicht auch, ohne es zu wissen. „Es gibt nichts Gutes, außer, man tut es!“ Dies hat die Hamburger Band Vertiko wörtlich genommen und den Reimen Kästners musikalisches Leben eingehaucht. Ob als Swing, Bossa Nova oder Jive, die eindrucksvollen und treffenden Vertonungen von Damian Maria Rabe geben den Gedichten ein...

1 Bild

Das Hohelied der Liebe in Rahsltedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 20.09.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 79 | Ensemble Concerto Giovanni spielt am 24. September in der Alt-Rahlstedter Kirche Rahlstedt Motetti a voce sola – Vertonungen aus dem Hohelied der Liebe. Werke von Buxtehude, Monteverdi, Schütz, Bach und Böhm musiziert das Ensemble Concerto Giovanni am kommenden Sonntag in der Alt-Rahlstedter Kirche. Die Texte des Hoheliedes der Liebe aus dem Alten Testament inspirierten seit jeher Komponisten und Dichter. Die dargebotene...

1 Bild

Gitarrenlegende wohnt in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 20.09.2017

Hamburg: Otto-Wels-Straße 2 | The Blue-Poets-Gitarrist Marcus Deml im Wochenblatt-Interview Barmbek Musik in der Luft und Rhythmus im Blut – das ist die Welt von Marcus Deml. Der 50-jährige gebürtige Tscheche ist ein echtes Ausnahmetalent, wurde vom US-Magazin „Guitar Player“ sogar zu einem der besten Gitarristen der Welt gekürt. Mit „The Blue Poets“ ist er nun im Downtown Blues Club im Stadtpark zu Gast. Dem Hamburger Wochenblatt hat der Wahlhamburger...

1 Bild

The Blue Poets spielen im Stadtpark

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 19.09.2017

Hamburg: Otto-Wels-Straße 2 | Gitarrist Marcus Deml spielt am 22. September im Downtown Blues Club Hamburg Musik in der Luft und Rhythmus im Blut – das ist die Welt von Marcus Deml. Der 50-Jährige ist ein echtes Ausnahmetalent, wurde vom US-Magazin „Guitar Player“ zu einem der besten Gitarristen der Welt gekürt und stand unter anderem schon mit Größen wie Nena auf der Bühne. Der Gitarrist und Wahlhamburger, bekannt unter anderem durch seine Band...

3 Bilder

Rolling Stones rocken Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 05.09.2017

Hamburg: Otto-Wels-Straße | Stadtparkbesucher staunen über 20 Meter hohe Türme und Mega-Tribünen Von Holger Hollmann Hamburg-Winterhude Es ist das Konzertereignis des Jahres in Hamburg mit über 82.000 Zuschauern und der Aufbau der riesigen, mehr als 1000 Quadratmeter großen Bühne läuft bereits auf Hochtouren:  Am Sonnabend, 9. September, spielen die Rolling Stones auf der großen Festwiese im Stadtpark und eröffnen mit dem Konzert ab 19 Uhr ihre...

1 Bild

Russische Lieder in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 30.08.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Newa-Ensemble aus St. Petersburg gastiert in Parkresidenz Rahlstedt Lieder mit russischer Seele gibt es am Donnerstag, 7. September in der Parkresidenz Rahlstedt zu hören. Das „Newa-Ensemble“ aus St. Petersburg singt dreistimmig, im Duett oder auch solistisch, aber immer meisterhaft. Die Künstler des Ensembles sind die Mezzosopranistin Olga Romanovskaja, die Sopranistin Marina Tchernousova und der Bariton Boris Kozin....

1 Bild

Von Pop bis Jazz: Konzert im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 23.08.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | The Shells spielen Songs aus eigener und fremder Feder am 4. September Jenfeld Auf die Bühne kommen: Diverse Gitarren, eine Ukulele, eine Rumbarassel, ein Glockenspiel, ein Bass ... und drei Frauen, die wissen, was man damit alles machen kann. Die eine, Milla Kay, Sängerin, Songschreiberin und Werbemusikproduzentin, hochgewachsen, aber mit verstecktem Hang zu kleinen Instrumenten. Die zweite, Birgid Jansen, ebenfalls...

2 Bilder

Klänge aus dem Schwarzwald in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 23.08.2017

Hamburg: Neusurenland 67 | Bürgerverein feiert mit Musik rund 100 Gästen im Strandbad Farmsen Farmsen-Berne Mit „zünftiger Musi“ aus dem Schwarzwald empfing der Bürgerverein Farmsen-Berne rund 100 Gäste zum diesjährigen Sommerfest. Die traditionelle Veranstaltung findet üblicherweise im Strandbad Farmsen zur Unterstützung dieser für den Stadtteil wichtigen Institution statt. Für den verhinderten Vorsitzenden Hans-Otto Schurwanz begrüßten die...

3 Bilder

Großes Konzert-Event in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 16.08.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | Kulturschloss organisiert auf dem Wandsbeker Marktplatz das 2. Konzert für Toleranz Von Karen Grell Wandsbek Am 26. August wird es bunt auf dem Wandsbeker Marktplatz. Dann startet das Konzert für Toleranz, das vom Kulturschloss veranstaltet und von einer ganzen Reihe Wandsbeker Institutionen unterstützt wird. Mit jeder Menge Musik von trendigen Bands, köstlichen Gerichten aus aller Welt und tollen Überraschungen für die...

1 Bild

Lee Baxter gibt Solokonzert in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Volkmannstraße 6 | Ehemaliges „Caught in the Act“-Mitglied tritt am 19. August in Hamburg auf Barmbek Sein Konzert-Debüt als Solokünstler feiert der britische Sänger Lee Baxter in Hamburg. Erstmalig wird er im ‚Theater am Biedermannplatz - Die Burg‘ seinen Fans sowohl seine älteren als auch neue Songs präsentieren, die alle aus der Feder seines Produzenten und Managers Paul Glaser stammen. Im Anschluss steigt eine 1990er-Retroparty für alle,...

1 Bild

Beswingt in den Feierabend

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 02.08.2017

Hamburg: Boizenburger Weg 7 | Rahlstedter Band „Gypsy Swing“ spielt am 4. August im Kulturwerkraum Rahlstedt Der 100. Geburtstag Django Reinhardts, des Gitarristen und Bandleaders mit Sinti-Wurzeln (1910-1953) inspirierte den Violonisten Helmut Stuarnig zur Gründung der Band „Gypsy Swing“. Der gebürtige Österreicher, seit 1984 Violinist bei den Symphonikern Hamburg, überzeugte drei nicht minder passionierte Musikerfreunde: Gitarrist Frank Laue, Peter...

1 Bild

New Voices im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 14.06.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Am 24. Juni stellen sich ab 20 Uhr junge Musiker aus Hamburg vor Jenfeld Vor zwölf Jahren initiierten Griseldis Klein und Joachim Streit – Musiker und Lehrer für Gesang, Gitarre und Percussion unter anderem am Musischen Forum Oststeinbek, ein Konzertpodium für neue und besondere Talente. Junge Menschen sollten die Möglichkeit bekommen, sich in professioneller Atmosphäre auf der Bühne zu präsentierten. Es ist also ein...

2 Bilder

Jubiläum für Karl-Schneider-Halle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 07.06.2017

Hamburg: Berner Heerweg 183 | Wandsbeker Sinfonie Orchester begeisterte mit Dirigent Müller Farmsen Sicherlich ein kultureller Höhepunkt im Jahreszyklus 2017 der Karl-Schneider-Halle: Gleich mit zwei Konzerten des Wandsbeker Sinfonie Orchester (WSO) wurde das 25-jährige Jubiläum des sanierten Farmsener Bauwerks gefeiert. Letzten Sonntag fand in dem 1928 fertiggestellten Bau am Berner Heerweg die Festveranstaltung für geladene Gäste statt. Den...

1 Bild

Weltmusik auf neun Saiten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 07.06.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Das „Duo Transatlantik“ spielt Volksweisen und Tango in der Parkresidenz Rahlstedt Rahlstedt Das „Duo Transatlantik“ präsentiert den Besuchern der Parkresidenz Rahlstedt am Donnerstag, 15. Juni, ungewöhnliche Klangwelten: Eine Balalaika vom Ufer der Elbe und eine Gitarre vom Potomac in Maryland gehen eine musikalische Liaison ein und begeben sich auf eine musikalische Weltreise. Der Balalaikaspieler Alexander Paperny...