Junge Musiker aus Rumänien zu Gast in Norddeutschland

Wann? 22.09.2013

Wo? Rogate-Kirche, Wildschwanbrook 5, 22145 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Rogate-Kirche | Meiendorf. Seit Jahren pflegt die Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde mit Ars Pontem und die Temeswar-Arbeitgemeinschaft Hamburg (TEMAH) einen engen Kontakt in die rumänische Region Temeswar. Dazu gehören neben der materiellen Hilfe der Hilfstransporte und Sammlungen auch ein kultureller Austausch wie Konzerte. Auch in diesem Herbst ist das so. Demnächst präsentieren daher wieder Ars Pontem und die Temeswar-Arbeitgemeinschaft Hamburg die Konzertreihe Jeunesse Classique an verschiedenen Orten Norddeutschlands. Das Abschlusskonzert findet am 22.September um 19 Uhr in der Rogate-Kirche Meiendorf, Wildschwanbrook 5, statt. Hier spielen dann Silvia Micu (Sopran), Radu Ion (Bariton), Mihail Grigore (Cello) ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Mozart, Donizetti undRachmaninoff. Werke rumänischer Komponisten werden ebenfalls zu hören sein. Am Klavier begleitet MISCHA (Mihail Simeonov) die Sänger. Alle Künstler studieren an der Hochschule für Musik in Bukarest und verfügen bereits über umfangreiche Konzerterfahrung. Der Eintritt zu den Konzerten ist meistens frei. (wb)

Die Konzertreihe Jeunesse Classique in Norddeutschland:

 16.9.2013 - 16 Uhr: Albertinenhaus, Sellhoopsweg 18-22,
Hamburg - Eintritt frei
 17.9.2013 - 19.30 Uhr: Jubilate-Kirche, Madacker 5,
Hamburg - Eintritt frei
 18.9.2013 - 20 Uhr: Bürgerhaus Trappenkamp, Am Markt 3,
Trappenkamp - Eintritt frei
 20.9.2013- 19.30 Uhr: Dörpshus, Im Sande 1,
Holm - Eintritt 12 Euro (Mitglieder des Kulturvereins 10 Euro)
 21.9.2013 - 18 Uhr: Limnologisches Institut - Dr. Nowak,
Mayenbrook 1, Ottersberg Eintritt frei
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige