"Waschsalon - kein weichgespültes Musical" von Dirk Mehnert 8.2.13, 20 Uhr, BIM

Wann? 08.02.2013 20:00 Uhr

Wo? BIM, Saseler Straße 21, 22145 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: BIM | Zum INHALT:

Helmas kleiner Waschsalon ist wohl wie alle anderen auf der Welt: gefliest, gekachelt, und die verschiedensten Menschen begegnen sich hier.
Jeder einzelne von Ihnen hat seine großen und kleinen Probleme, seine Ängste, sei Träume. Wir lernen Rico, den sächsischen Rock´n´Roll- Fan
auf der Suche nach seiner verlorenen Liebe Sandy kennen und Hans-Peter, der aus Angst vor der Arbeitslosigkeit auch die unmöglichsten Jobs
annimmt. Wir treffen Sam, die aus der Beziehung mit ihrem gewalttätigen Freund aus- zubrechen versucht, die lebenserfahrene Hure Irma, eine
Studentinnen-WG und die besten Kumpels der Stadt. Eines Tages entdeckt Rico in den Fusseln eines Flusensiebs das Konterfei von Elvis - und spaltet damit nicht nur die Gruppe in zwei Lager, sondern setzt unabsichtlich auch noch Helmas Waschsalon aufs Spiel…

Regie: Christian Dennert (Präsident des Hamburger Amateurtheaterverbandes),
Musikalische Leitung: Marcus Wurlitzer, Vocalcoaching: Tanja Wahle und Sabine Hausmann, Bühnenbild: Kerstin Weinberg, Kostüme: Sabine Nehmzow

Veranstaltung im schönen Theatersaal des Bürgerhaus Meiendorf, Saseler Straße 21.

Karten zu 9 € - Kartentelefon: 040 87 60 24 92 oder online

Alle weiteren Termine finden Sie auf der Homepage des AELITA-Musiktheaters.

Die Dauer des Stückes beträgt ca. 100 Minuten. Es gibt eine Pause mit der Möglichkeit einer kleinen Erfrischung im Foyer.

Eine Produktion des Aelita Musiktheater Hamburg e.V.
aelita-musiktheater.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige