Neuer Basiskurs Palliative Care für Pflegende ab 28.10.2013 in Volksdorf

Anzeige
Absolventinnen und Kursleitung des 20.Palliative Cares Kurses. Foto: Ramona Bruhn/Malteser Hospiz-Zentrum
Hamburg: Malteser Hospiz-Zentrum | Hamburg-Volksdorf. Einen neuen Basiskurs Palliative Care für Pflegende bietet das Malteser Hospiz-Zentrum in Hamburg-Volksdorf ab Montag, 28.10., an.
Am heutigen Freitag, 30.08., absolvierten 12 Teilnehmerinnen den mittlerweile 20. Kurs dieser Art. Unter der Leitung von Perdita Klützke-Naumann hatte der Lehrgang in der Zeit vom 15.10.2012 bis heute im Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard in Hamburg-Volksdorf stattgefunden.

Über vier Kurswochen mit insgesamt 160 Unterrichtseinheiten setzten sich die Pflegenden aus unterschiedlichen Einrichtungen der Krankenpflege und Hospizarbeit mit Aspekten einer umfassenden und bedürfnisorientierten Palliative Care auseinander. Neben Themen wie Grundkenntnisse der Tumorschmerztherapie, psychologische Aspekte der Krankheitsbearbeitung, Kommunikation, spezielle Möglichkeiten der Grund- und Behandlungspflege, Umgang mit Sterben, Tod und Trauer sowie religiöse, kulturelle und ethische Aspekte in der Sterbebegleitung, stand ebenfalls die Reflexion eigener Erfahrungen und der interdisziplinäre Austausch innerhalb der Kursgruppe im Mittelpunkt.

Das Team des Malteser Hospiz-Zentrums gratuliert den Teilnehmerinnen zum Kursabschluss und bedankt sich besonders bei Perdita Klützke-Naumann, zertifizierte Palliative Care Trainerin, für die mittlerweile über zehnjährige Zusammenarbeit! Seit 2003 leitet sie die Palliative Care Kurse im Malteser Hospiz-Zentrum, unterstützt von einem wunderbaren Dozententeam.

Der Basiskurs Palliative Care für Pflegende entspricht den Anforderungen des §39 SGB V und ist durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin anerkannt. Mit dieser Fortbildung werden 20 Fortbildungspunkte für die freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende erreicht.

Weitere Informationen zum nächsten Basiskurs Palliative Care für Pflegende im Malteser Hospiz-Zentrum bei Ramona Bruhn, Tel. 603 3001, hospiz-zentrum.hamburg@malteser.org.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige