Kartenverkauf für das 3. große Sommerkonzert mit 3 Blaskapellen auf Gut Basthorst hat begonnen.

Anzeige
Über 70 Musiker aus Möhnsen, Hessen und Bargteheide freuen sich wieder auf viele Blasmusikfans auf dem Gut Basthorst (Foto: vor dem Herrenhaus Gut Basthorst – mittlerweile Kulturdenkmal, so wie das gesamte Anwesen jetzt Kulturdenkmal ist).
Basthorst: Gut Basthorst |

Wegen der großen Beliebtheit in den beiden letzten Jahren veranstalten die Möhnsener Musikanten e.V. am Sonnabend, 18. Juni 2016 um 15:00 Uhr das nun bereits 3. große Sommerkonzert wieder mit 3 Blaskapellen auf Gut Basthorst.

Die Möhnsener Musikanten präsentieren wieder zusammen mit den Original Werraspatzen (aus Hessen) und dem Stadtorchester Bargteheide ein interessantes und abwechslungsreiches Musikprogramm.
Das Gut Basthorst bietet Gegrilltes, Getränke, Kuchen und andere Speisen auch während des Konzertes. Im letzten Jahr besuchten gleich 400 begeisterte Blasmusikfans die Veranstaltung und wünschten sich gleich nach der Veranstaltung eine Wiederholung für dieses Jahr. Aus diesem Grunde gibt es auch 3 weitere Kartenverkaufsstellen vor Ort, und zwar jetzt auch in Geesthacht, Büchen und Nusse.
Die Karten gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:
Schwarzenbek: Ellas Café, Lauenburger Str. 6; Geesthacht: Zigarren Fries, Bergedorfer . Str. 46; Büchen: Schreibwaren Pappert, Lauenburger Str. 10a
Trittau: Schuhhaus Behsen, Vorburgstr. 2; Nusse: Haarstudio Susanna, Kurzenlandskoppel 5; Gut Basthorst: Gutsverwaltung, Tel. 04159 – 82520; Möhnsen: Heinrich Hamester, Tel.04159 -. 323 (Karten werden dann auch gerne zugesandt); Bargteheide: Buchhandlung Arkaden, Bahnhofstr. 5 und in der Bargteheider Buchhandlung, Rathausstr. 25; oder E-Mail: info@moehnsen.de-

Der Eintritt beträgt 10 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Weitere Infos www.moehnsen.de

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige