YASMIN K singt live & unplugged zugunsten von „Rastafairys 4 Africa“

Wann? 20.04.2012 20:30 Uhr

Wo? sichtbar, Fischmarkt 5, Altona-Altstadt, 22767 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: sichtbar |

Benefizkonzert am 20. April in der "sichtbar" : Erlös ist für "Ärzte ohne Grenzen e. V."

Mit dem Erfolgsprojekt "Alex C. featuring Y-Ass" erklomm Yasmin K. bereits die Spitze der Charts. Fernab von "The Dome" und dem Promi-Leben schreibt sie aber auch schon seit vielen Jahren eigene Songs. Mit Whykay kommt jetzt das eigene Projekt der karibischen Sonne aus St. Lucias: Der Name steht für ihre Initialen, die Songs sind aktuelle Popmusik mit Texten, die sich um das wahre Leben und die Freude daran drehen. Yasmin K hat den Soul in der Stimme und den R’n’B im Blut. Mit MIGHTY HOWARD im Vorprogramm sowie als Dj auf der Aferparty bleiben an diesem Abend hoffentlich keine Wünsche offen.
Der Erlös dieses Benefizkonzerts wird der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" gespendet. Hintergrund: Das Projekt "Rastafairys 4 Africa" von Jen Martens und Schauspielerin Cosma Shiva Hagen setzt sich gegen die Armut in Afrika ein - unter dem Motto: "Was können wir gemeinsam tun?" Ein Künstlerkollektiv aus Musikern, Künstlern und Sympathisanten (z.B. Nina Hagen, Bahar Kizil, Edita
Abdieski, Mighty Howard, Nathalie Dorra, Yasmin K., Oceana) hat es sich zum Ziel gesetzt, dieser Armut ein Stück weit von Hamburg aus zu begegnen und der Region eine Prise Hoffnung zu schenken. Mit einem Lebensgefühl, das der Seele Afrikas sehr nahe liegt, möchten die "Rastafairys" durch Musik und kulturelle Events dazu beitragen, dass dem Thema "Afrika" immer wieder die Aufmerksamkeit geschenkt wird, die es verdient. (ba)
sichtbar, Fischmarkt 5-9, Freitag, 20. April, Einlass 19, Konzert 20:30 Uhr, Party 22 Uhr, Eintritt 5 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige