Öffentliche Toilette FAST gerettet

Anzeige
Hamburg: Kandinskyallee |

Toilette an der U-bahn gerettet?! Fast gerettet.

Unsere Toilettenanlage in Mümmelmannsberg ist auf dem Weg der dauerhaften Rettung. Nach jahrelangem Hickhack ,Demonstrationen, Sitzungen im Sanierungsbeirat, im Regionalausschuss der Bezirksversammlung und, und, und!!
Jetzt bewegt sich doch etwas. Wir möchten ja, das die Toilette von Gr.Holl 2 zur Busstation Richtung Bergedorf, versetzt wird und dort in Betrieb bleibt. Für Fahrgäste, Wanderer und Einwohner von Mümmelmannsberg.
Die Verwaltung des Bezirk hat Kosten-Voranschläge eingeholt. €-50.000,00
Soll alles kosten. Mit dem Ersatz des alten Innenleben.....! Nun kämpfen WIR ALLE um die

Betriebskosten von etwa €-1.000,00 im Monat.

Tägliche Reinigung und Pflege, Reparatur, Notservice .....inbegriffen.
Wir schreiben nun die Betriebsräte der Busfirmen und der U-bahn an. Diese sollen für ihre MitarbeiterInnen in Bus und Bahn Engagement zeigen. Denn auch diese pissen und kacken in Ihrer Not bei uns in die Büsche. Der Kampf geht weiter. Wir schaffen das GEMEINSAM Wolfdietrich Thürnagel Pirat in der Bezirksversammlung
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige