Schwester Raphaela Händler "Mit Hand und Herz: Mein Leben für Afrika" – Buchpräsentation und Lesung

Wann? 07.04.2014 19:00 Uhr

Wo? Katholische Kirche Kleiner Michel, Michaelisstraße 5, 20459 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Katholische Kirche Kleiner Michel |

Klug und heiter erzählt die tatkräftige Nonne von hoffnungsvollen Erfolgen, aber auch von schmerzlichen Phasen der Einsamkeit und Ablehnung. Ihr Weg inspiriert, eigene Träume zu verfolgen und dem Leben zu vertrauen.

Fasziniert vom Leben Albert Schweitzers kennt Raphaela Händler nur ein Ziel – Ärztin in Afrika zu werden. Im Vertrauen auf Gottes Führung, tritt sie nach dem Medizinstudium in den Orden der Missions- enediktinerinnen ein. Mit diesem radikalen Schritt lässt sie ihr altes Leben hinter sich. 1969 wird sie nach Tansania gesandt. Als Frauenärztin holt Schwester Raphaela Tausende Kinder auf die Welt, geht als Pionierin zu Buschdoktoren und traditionellen Dorfhebammen. Die Krankheit AIDS stellt sie vor neue Herausforderungen, weit über die Medizin hinaus.


Der Abend findet in Zusammenarbeit mit "Ein Herz für Kinder" und missio e.V. in der Katholische Kirche Kleiner Michel (Michaelisstraße 5, 20459 Hamburg) statt.

Beginn 20.30 Uhr, Einlass ab 20.15 Uhr

Der Eintritt ist nach Voranmeldung frei.
Wir bitten um Voranmeldung in der Thalia-Buchhandlung Europa Passage (Ballindamm 40, 20095 Hamburg oder per E-Mail: thalia.hamburgeuropapassage@ thalia.de)


Raphaela Händler ist die bekannteste Nonne Deutschlands: Ihre Fangemeinde reicht vonThomas Gottschalk bis George Clooney. »Es gibt Menschen, die sind schon zu Lebzeiten Engel. Weil sie dafür sorgen, dass die Welt ein Stück besser wird.«, so Oscar-Preisträgerin HELEN MIRREN über Schwester Raphaela Händler.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige