Kulturhauptstadt Marseille - Motor für Stadtentwicklung. Podiumsdiskussion.

Wann? 07.11.2013 18:00 Uhr

Wo? Infozentrum Mitte Altona, Harkortstraße 121, 22765 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Infozentrum Mitte Altona | Do, 07. November 2013
18.00 Uhr: Einlass und Fotoausstellung (Chris Boyer, Streetfotografie aus Marseille)
19.00 Uhr: Vortrag und Podiumsdiskussion

Infozentrum Mitte Altona
Harkortstraße 121 (Hofeingang, barrierefrei)
22765 Hamburg


Marseille ist einer der Partnerstädte Hamburgs – und in diesem Jahr Europäische Kulturhauptstadt. Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Projekte finden in Marseille sowie in der gesamten Provence statt. In Vorbereitung auf das Jahr als Kulturhauptstadt wurden in den vergangenen Jahren mehrere Stadtteile Marseilles umstrukturiert und saniert.
Wie konnte dabei die Kultur als Motor für die Stadtentwicklung genutzt werden? Und was können Hamburg und Altona davon unter Umständen lernen? Ulrich Fuchs ist der Vize-Intendant der Europäischen Kulturhauptstadt 2013 und war in gleicher Funktion bereits für die österreichische Stadt Linz im Jahr 2009 aktiv. Er wird das Projekt „Marseille 2013“ vorstellen und im Anschluss mit weiteren Podiumsteilnehmern über Kultur und Stadtentwicklung diskutieren.

Podiumsteilnehmer:
Es diskutieren Ulrich Fuchs (Vize-Intendant der Europäischen Kulturhauptstadt 2013), Gerhard Fiedler (Künstlerischer Leiter der altonale GmbH und Herausgeber Szene Hamburg), Vertreter der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt sowie Vertreter der Eigentümer.
Gesprächsleitung: Prof. Dr. Gesa Birnkraut, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Wirtschaft der Handelskammer Hamburg

Veranstalter ist das Infozentrum Mitte Altona in Zusammenarbeit mit der altonale GmbH. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige