Patientenveranstaltung zur Echotherapie bei gutartigen Schilddrüsenknoten

Wann? 13.09.2017 18:00 Uhr

Wo? Bismarcksaal (Alte Oberpostdirektion), Stephansplatz 1, 20354 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Bismarcksaal (Alte Oberpostdirektion) | Im Fokus der Veranstaltung steht die neuartige Echotherapie, die bei gutartigen Schilddrüsenknoten eingesetzt wird. Die schonende Behandlungsmethode arbeitet mit therapeutischem Ultraschall und kommt ganz ohne Operation oder den Einsatz von radioaktiver Strahlung aus. Das Knotengewebe wird millimetergenau behandelt und das gesunde Gewebe geschont. Das Klinikum Stephansplatz ist das erste Zentrum im Großraum Hamburg, das dieses Verfahren anbietet.

Folgende Highlights erwarten die Besucher:
• Vortrag zur Echotherapie bei Schilddrüsenknoten
• Kostenlose Schilddrüsen-Screenings bei bekannten Knoten zeigen, ob die Echotherapie für den Patienten geeignet sein könnte
• Filmvorführungen zur Echotherapie
• Expertenrat aus erster Hand

Das Klinikum Stephansplatz beantwortet individuell und persönlich die Fragen von Betroffenen und Interessierten. Vor Ort erhalten Sie außerdem hilfreiche Informationsmaterialien zu Schilddrüsenerkrankungen und zur Echotherapie.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige