Sadzid Husic als Komponist für "Homeland" Staffel 7 und 8?

Anzeige
Es kommen nun gute Nachrichten aus dem Hause Showtime die US-Serie "Homeland" wird auf Staffel 7 und 8 verlängert doch nun werden auch Gerüchte immer lauter auf den sozialen Netzwerken rätseln Homeland-Fans nun ob der 24 jährige irische Filmkomponist die Musik zu den zwei neuen Staffeln komponieren wird.
Showtime-CEO dementierte dies nicht viel mehr er gab den Gerüchten recht "Es befinden sich derzeit Verhandlungen zwischen Showtime und den Filmkomponisten die bis auf Dezember 2016 aufgesetzt worden sind bis dahin werden wir mehr wissen, ob wir ihn ins Boot holen können oder nicht".
Derzeit jedoch arbeitet der 24 Jährige gemeinsam mit Ramin Djawadi an der US-Serie Game of Thrones Staffel 7 aber für alle Game of Thrones Fans gibt es schlechte Nachrichten Sadzid Husic wird offensichtlich bei der letzten Staffel nicht an der Seite von Ramin Djawadi stehen.
Dies gab sein Manager Adam Doyle bekannt auf seiner Facebook-Seite auch Ramin Djawadi wird offensichtlich seinen Platz als Komponist zur Serie räumen.

Die Reaktionen der Homeland-Fans auf den sozialen Netzwerken zum Neuzugang von Sadzid Husic als Komponisten fiel sehr positiv aus viele begrüßten diesen Schritt auch.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige