offline

Kristina Oberhäuser

Kristina Oberhäuser
114
Heimatort ist: Neustadt
114 Punkte | registriert seit 04.09.2014
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Leidenschaft OZEAN (Multivisionsshow)

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 24.10.2016

Hamburg: Greenpeace e.V. | Forschungstaucher und Fotograf Uli Kunz von Submaris und Greenpeace-Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die Wunderwelten unter der Wasseroberfläche zu entdecken und zu schützen. In ihrer gemeinsamen Multimedia-Show „Leidenschaft OZEAN" entführen sie auf eine Bilderreise in eine faszinierende und verborgene, aber leider auch bedrohte Welt. ACHTUNG: Anmeldung erforderlich! Der...

1 Bild

LOST IN OCEANS - Geisternetze in Nord- und Ostsee (Talk)

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 17.08.2016

Hamburg: Greenpeace e.V. | Rund 1250 Kilometer alter Fischernetze gehen jedes Jahr in den europäischen Meeren verloren. Als „Geisternetze“ treiben die verlorenen Überreste der Fischerei auch in der Nord- und Ostsee, verhaken sich an den vielen Schiffswracks dort und werden so zur Todesfalle für Schweinswale, Seehunde und Fische. 600 Jahre dauert es, bis sich ein Plastiknetz in kleinste Teile zersetzt hat – oft werden Teile und kleinste Partikel aber...

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 30.05.2016

Hamburg: GREENPEACE | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur barrierefreien Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 30.05.2016

Hamburg: GREENPEACE | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur barrierefreien Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Meer erleben - bei Greenpeace

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 30.05.2016

Hamburg: GREENPEACE | So schön, so bedroht: Die faszinierende Welt der Meere steht am 12. Juni im Mittelpunkt der Greenpeace-Ausstellung. Ein buntes Programm wartet auf kleine und große Besucher. Die wilde Schönheit des Wattenmeers erhalten, Wale vor dem Aussterben retten oder das Wasser vom elendigen Plastikmüll befreien – beim Meerestag in der Greenpeace-Ausstellung erzählen Greenpeace-Ehrenamtliche und -Mitarbeiterinnen, weshalb sie sich für...

1 Bild

„5 Jahre Fukushima /30 Jahre Tschernobyl - Leben mit der nuklearen Katastrophe“

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 18.01.2016

Hamburg: Greenpeace e.V. | Greenpeace Expertengespräch zu den Jahrestagen der Atomunfälle in Fukushima und Tschernobyl Fukushima 2011/ Tschernobyl 1984: Zwei atomare Super-GAUs mit verheerenden Folgen für die Menschen und die Umwelt. Zwei andauernde Katastrophen, deren Hinterlassenschaften die Welt auch Jahrzehnte später vor ungelöste Probleme stellen. Persönliche Erinnerungen und neueste Informationen zu den Atomunfällen in Japan und der Ukraine...

2 Bilder

Heiße Luft oder Bogen zum Triumph? Expertengespräch zur UN-Klimakonferenz

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 29.09.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Die UN-Klimaverhandlungen gehen in Paris in die 21. Runde. Ist in diesem Jahr mehr zu erwarten als in den 20 vorangegangenen? Wer sind die zentralen Spieler, wer die großen Bremser im Kampf gegen den Klimawandel? Welche Rolle spielen dabei die Erneuerbaren Energien? Diskutieren Sie mit: Martin Kaiser, Leiter internationale Klimapolitik, Greenpeace Niklas Schinerl, Experte für Erneuerbare Energien, Greenpeace ...

2 Bilder

Black Ice: Verbrechen Umweltschutz? - Dokumentarfilm und Expertengespräch

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 19.08.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Als das Greenpeace-Schiff Arctic Sunrise im September 2013 in See sticht, um gegen die Ölausbeutung der Arktis durch Gazprom zu protestieren, ahnt niemand, was folgen wird: 30 friedliche Umweltschützer werden mit Waffengewalt festgesetzt; ihnen drohen 15 Jahre Haft im russischen Gefängnis. Black Ice erzählt die dramatische Geschichte der Aktivisten mit nie zuvor veröffentlichten Aufnahmen und zeigt die weltweite Solidarität...

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 14.04.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 14.04.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 14.04.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 14.04.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Geöffnet von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zugang zur Ausstellung über die Elbarkaden.

1 Bild

Kaltwasserkorallen - Juwelen der Tiefsee

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 06.03.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Greenpeace und das Ozeaneum stellen die gefährdete Tiefsee-Schönheit vor Exotische Fische, seichte tropische Gewässer – und dazwischen leuchtende Korallen in fantastischen Formationen. So ist das Bild, das wohl die meisten Menschen von den tierischen Stars der Riffe haben. Doch die farbenfrohen Nesseltiere leben auch in den kalten Tiefen der Weltmeere. Licht in diese Dunkelheit bringen beim Expertentalk am 18. März 2015...

2 Bilder

Hafengeburtstag: Greenpeace-Ausstellung am 10. Mai geöffnet

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 24.02.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Sonderöffnung der Ausstellung zum Hafengeburtstag mit Expertenvorträgen und Musik sowie einem Überraschungsgast 13.00 - 13.30 Uhr Nicolai Berger: Wale - Symbole des Lebens 14.00 - 14.30 Uhr Jörg Feddern: Öl - die dreckige Spur des schwarzen Goldes 15.00 - 15.30 Uhr Nicolai Berger: Wale - Symbole des Lebens 16.00 - 16.30 Uhr Jörg Feddern: Öl - die dreckige Spur des schwarzen Goldes Eintritt frei

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 23.02.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Umweltschutz zum Anfassen Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Dienstag bis Freitag, 10.00 bis 17.00 Uhr. Montags und an Feiertagen geschlossen. Der Eintritt ist frei. Angebote für Gruppen können ab 11 Uhr durchgeführt werden - bitte unter ausstellung@greenpeace.de anmelden. Zugang zur Ausstellung über...