Musical in Norderstedt

Wann? 03.03.2017

Wo? Langenharmer Weg 90, Langenharmer Weg 90, 22844 Norderstedt DE
Anzeige
Die Mitglieder der Musiktheater-Akademie Norderstedt proben ihren Musical-Auftritt Repro: jae
Norderstedt: Langenharmer Weg 90 |

Musiktheater-Akademie spielt am ersten Märzwochenende „Der Mann, der Sherlock Holmes war“

Norderstedt London 1910: Seit Monaten sitzen die Privatdetektive Morris Flynn und Mackie McMacpherson gelangweilt in ihrem Büro. Ein Auftrag muss her. Sie fahren nach Brüssel zur Weltausstellung. Vielleicht ergibt sich ja dort etwas. Zeitgleich reisen die Schwestern Jane und Mary Berry ebenfalls nach Brüssel, sie wollen das Erbe ihres Onkels antreten. Doch dann gibt es in der belgischen Stadt einen Skandal: Die beiden blauen Mauritiusmarken, die wertvollsten Briefmarken der Welt, werden gestohlen. Morris und Mackie lernen die reizenden Schwestern kennen, geraten aber auch an eine Verbrecher-Bande. Haben die Gangster etwas mit den Briefmarken zu tun? Als Vorlage für das Musical „Der Mann, der Sherlock Holmes war“ von Marc Schubring und Wolfgang Adenberg (Premiere 2009 in Dresden) diente der komödiantische Kriminalfilm aus dem Jahre 1937. Das Musical wird präsentiert von der Musiktheater-Akademie der Musikschule Norder-stedt (Leitung Rüdiger George) unter der Regie von Silke Ahrens-Rapude. Eintritt: 11 - 16 Euro. (jae)

Der Mann, der Sherlock Holmes war: Freitag, 3. März, 19 Uhr. Premiere: 4. März, 15 und 19 Uhr, 5. März, 15 Uhr, Festsaal Falkenberg, Langenharmer Weg 90
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige