23 Experten wissen immer Rat

Anzeige
Walter Broda gibt PCafé-Besucherin Ilse Löding Anleitung am Computer Foto: blu

Norderstedt: Ehrenamtler helfen im PCafé

Norderstedt Sabine Wagner ist aufgelöst: „Mein Laptop ist mit einem Kinderschutzprogramm ausgerüstet, aber ich habe das Passwort nicht mehr.“ Ihre Hoffnung ruht auf Walter Broda und dessen exzellenten Computerkenntnissen. Der 74-Jährige ist einer von
23 Beratern, die ehrenamtlich im PCafé, im Haus am Kielortring 51 tätig sind.
„Das ist schon ein harter Brocken“, sagt der Bartträger, der im Berufsleben ständig mit Computern zu tun hatte und den Umgang mit ihnen auch zu seinem Hobby machte. Normalerweise werden er und seine Kollegen mit deutlich einfacheren Themen konfrontiert. Die Besucher des PCafés haben vor allem Fragen zu Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Fotobearbeitung, viele bringen ihr eigenes Laptop mit.
„Manche Kunden kommen vorbei, um ihre Mails abzurufen, Dokumente zu scannen oder auszudrucken. Andere benötigen Hilfe bei einer PowerPoint-Präsentation oder Gestaltung einer Bewerbungsmappe“, sagt Sybille Härtling, die die Einrichtung seit 2006 leitet. Was vor elf Jahren vom DRK-Ortsverein für Senioren eingerichtet wurde, hat sich zum Anlaufpunkt für alle Altersklassen entwickelt.
Kinder ab der dritten Klasse lernen beispielsweise an acht Arbeitsplätzen das Tastatur-Schreiben, um später Referate am Computer schneller fertigstellen zu können. Zudem werden Workshops angeboten und mittwochs ein Monatsthema behandelt – im März geht es um Reisevorbereitung im Internet. „Bei uns kann man sich in Ruhe und ohne Druck die Anwendungen mit dem PC erklären lassen“, versichert Sybille Härtling, „auch Anfänger sind hier bestens aufgehoben.“ Wie Ilse Löding. Die 76-Jähre möchte sich gerne mit ihrer Freundin in Schwaben per E-Mail austauschen und lässt sich nun von Walter Broda in die Einzelheiten des elektronischen Briefverkehrs einweisen.
Die „PC-Nachhilfe“ ist erschwinglich: Ein einstündiger Kurzbesuch kostet einen Euro, bis zu drei Stunden werden drei Euro fällig. Und in den Pausen von der Maus gibt’s Kaffee und Kekse. Das PCafé im Kielortring 51 hat montags, dienstags und donnerstags zwischen 9.30 und 12.30 sowie von 15 bis 18 Uhr, donnerstags bei Bedarf auch bis 21 Uhr, geöffnet. (blu)

Informationen und Anmeldungen unter 040/320 494 00 und www.pcafe-norderstedt.dewww.pcafe-norderstedt.de">www.pcafe-norderstedt.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige