Lesen und schreiben

Anzeige
Dr. Hans-Jürgen Lorenzen (v.l.), Ingo Tschepe, Gyde Opitz und Monika Peters Foto: blu

Kostenlose Alphabetisierungskurse

Norderstedt Wie Dirk Hartz geht es 250.000 deutschsprachigen Erwachsenen in Schleswig-Holstein: Der 44-Jährige kann kaum lesen und schreiben. Bundesweit sind es sogar 7,5 Millionen Menschen, die deshalb gesellschaftlich und beruflich oft ausgeschlossen werden.
Der Kaltenkirchener wollte nicht länger mit ständigen Ausreden leben. Er besucht seit einem halben Jahr einen speziellen VHS-Kurs und stellt fest: „Lesen macht Leben leichter“. So heißt auch die Alphabetisierungs-Kampagne der Büchereien und Volkshochschulen in Schleswig-Holstein, die gemeinsam Angebote zur Leseförderung für Erwachsene entwickelt haben.
Die Kosten in Höhe von 20.000 Euro übernimmt der Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein. Zum Auftakt des landesweiten Projektes erhielt die Stadtbücherei Norderstedt zwei Medienboxen mit jeweils 30 entsprechend aufbereiteten Büchern. Darin finden sich Romane wie „Ziemlich beste Freunde“, „Das Wunder von Bern“, Foto-Kochbücher, aber auch Sprachkurse und ein Comic über US-Präsident Barack Obama – alles in leichte, verständliche Worte übersetzt. „Über diese Medien bieten die Bücherhallen einen niedrigschwelligen Zugang zum Lesen und damit zur Kultur, denn nicht lesen und schreiben zu können, hat nichts mit Intelligenz zu tun“, erklärt Dr. Hans-Jürgen Lorenzen, Direktor der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. „Die Leseboxen sind eine wunderbare Ergänzung zum Kursusangebot unser Mitgliedseinrichtungen und ermutigen zusätzlich zum Lernen“, sagt Monika Peters vom VHS-Landesverband.

35 Standorte


Alphabetisierungskurse finden an 35 VHS-Standorten in Schleswig-Holstein statt – darunter vier in Norderstedt. Und einer der Teilnehmer ist nicht nur hochmotiviert, sondern auch hocherfolgreich: Dirk Hartz hat aufgrund seiner neuen Fähigkeiten nicht nur die Prüfung zum Gabelstaplerführer bestanden, sondern kann nun endlich in Büchern über sein Lieblingsthema „Indianer“ schmökern. (blu)

Informationen gibt es in allen Büchereien, im Netz unter www.lesen-macht-leben-leichter.de, www.ich-will-lernen.de und zu VHS-Kursen bei Liane Hockling unter 040/525 79 16.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige