Mehr Glanz und Glamour in Norderstedt

Wann? 27.10.2017

Wo? Jörg Peter Hahn Platz, Jörg Peter Hahn Pl., 22846 Norderstedt DE
Anzeige
Freut sich auf den Norderstedter Ball: Geschäftsführer Rajas Thiele-Stechemesser Foto: jae
Norderstedt: Jörg Peter Hahn Platz |

Ende Oktober feiert eine die Ballveranstaltung „Nacht der Farben“ Premiere in der TriBühne



Norderstedt Die Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH und Norderstedt Marketing e.V. wollen vom nächsten Jahr an neuen Schwung in die Abendveranstaltungslandschaft bringen. Am 27. Oktober 2018 findet in der TriBühne die Premiere für die „Nacht der Farben“, den neuen Ball für Norderstedt und Umgebung statt. Diese Entscheidung trafen Geschäftsführer Rajas Thiele-Stechemesser, die Vertreter von Norderstedt Marketing und das Projektmanagement, die sich seit dem Frühjahr mehrfach trafen.

Große Nachfrage

Der Opernball, zuletzt am 19. November 2016 auf dem Programm, und der Ball der Kultur (21. Januar 2017) haben keine Zukunft mehr. „Viele Ballbesucher riefen in den letzten Monaten an und fragten, ob man nicht etwas Neues machen könnte“, erinnert sich Projektkoordinatorin Martina Klinger. Um den Ansprüchen der Besucher nach etwas Neuem gerecht zu werden, wird jetzt das Beste aus zwei Bällen in einem neuen Ball vereint: die Exklusivität auf der einen und das ungezwungene Feiern auf der anderen Seite. Dabei geht es um einen schönen Abend mit tollen Kleidern, eleganten Anzügen, schöner, tanzbarer Musik und anregenden Gesprächen.

Vorverkauf im Herbst

„Farbe spielt immer eine große Rolle, sei es bei der Kleidung, der Beleuchtung, der Dekoration, dem Lichteinfall oder auch dem Essen“, sagt Rajas Thiele-Stechemesser nach der Namensfindung. „Dies wollen wir im positiven Sinne erreichen.“ Der Moderator (zuletzt Joachim Llambi) steht noch nicht fest. Der Vorverkauf beginnt im Herbst. Unverbindliche Reservierungen im TicketCorner, Rathausallee 50, sowie unter Telefon 040/30 98 71 23. (jae)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige