Norderstedt: Tombola für den guten Zweck

Anzeige
Lions Club Norderstedt bringt das zweite Sammel-Osterei heraus Foto: wb

Lions Club bringt das zweite Sammel-Osterei heraus

Norderstedt Der Verkauf des Sammel-Ostereis des Lions Club Norderstedt (NEO) geht in die zweite Runde. 4.000 Sammel-Eier bietet der Club gemeinsam mit seinen Aktionspartnern über feste und mobile Verkaufsstellen in und um Norderstedt an. Der Preis pro Sammel-Osterei beträgt fünf Euro. Das diesjährige Ei trägt ein neues selbstgestaltetes Motiv des Märchens „Das hässliche Entlein“ und ist damit ein echter „Hingucker“ für so manchen Osterstrauch. Jedes dieser Schmuck-Ostereier enthält ein Tombola-Los, auf die Gewinner warten attraktive Sachpreise. Aus dem Erlös des Benefizverkaufs will der Lions Club Norderstedt NEO Jugend- und Kinderprojekte in Norderstedt unterstützen. Die Ziehung dieser Gewinne erfolgt publikumswirksam und unter notarieller Aufsicht während des Familienfestes „Such das Osterei“ am Ostermontag, 17. April, auf der Waldbühne im Norderstedter Stadtpark.

Preise im Wert von 12.500 Euro


Verlost werden Preise im Gesamtwert von rund 12.500 Euro. Auf die Gewinner der Hauptpreise warten unter anderem ein Aufenthalt in einem 4-Sterne-Hotel am Timmendorfer Strand, eine VIP-Mitgliedschaft im Elixia Vitalclub, ein Lenovo-Notebook oder ein Navi, Wochenendausfahrten mit VW California, Mini Cabrio oder BMW X1. Insgesamt gibt es knapp 250 Preise zu gewinnen. (wb)

Weitere Infos: www.lionsclub-norderstedt-neo.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige