Oberbürgermeister stellt sich zur Wiederwahl

Anzeige
Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote Archivfoto: wb

Hans-Joachim Grote lädt Norderstedter am 12. April zum Gespräch

Norderstedt Die Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Norderstedt findet am Sonntag, 24. April, statt. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt sind aufgerufen, den künftigen Verwaltungschef direkt zu wählen. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Der amtierende Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote stellt sich zur Wiederwahl – Gegenkandidatinnen oder Gegenkandidaten gibt es nicht. Am Dienstag, 12. April, von 19 Uhr an, präsentiert sich Hans-Joachim Grote während einer öffentlichen Veranstaltung, zu der der Gemeindewahlleiter einlädt, im Kulturwerk den Bürgerinnen und Bürgern und beantwortet selbstverständlich Fragen aus dem Publikum. Diese
öffentliche Veranstaltung findet im Kulturwerk am See, Stormarnstraße 55 statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige