Radfahrer in Norderstedt wurde schwer verletzt

Anzeige
Norderstedt: Radfahrer wurde bei Unfall schwer verletzt Symbolfoto: wb

Autofahrerin übersieht Vorfahrt des Radlers und fährt 78-Jährigen an

Norderstedt Ein 78-jähriger Radfahrer aus Nienwohld ist bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Waldstraße/Oadby-and-Wigston-Straße in Norderstedt schwer verletzt worden. Eine 33-jährige Hamburger Pkw-Fahrerin, aus Quickborn kommend, hatte beim Abbiegen von der Waldstraße in Richtung Norden die Vorfahrt des Radfahrers missachtet und ihn angefahren. (jae)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige