Drei Kämpfe, alle siegreich

Anzeige
Sandy Krohn gewann alle drei Wettkämpfe im Ju-Jutsu Foto: tm
Norderstedt. Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften im Ju-Jutsu gewann Sandy Krohn (Foto) die Deutsche Meisterschaft. Die 18-Jährige vom Norderstedter Kampfsportverein „Kodokan“ startete in der Wettkampfklasse U21 weiblich über 70 Kilogramm und gewann alle ihre drei Kämpfe vorzeitig. Raoul Bickmann und Christian Schneider wurden Vizemeister, Bronze gab es für Jasmin Binder bei den Wettkämpfen in Gelsenkirchen. Nicht am Start waren Ex-U18-Weltmeister Christian Birmele und U21-Weltmeister Ashot Arustamjan, die am Wochenende erfolgreich ihre Schwarzgurtprüfung ablegten. (tm)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige