Norderstedter Sportler bei den Special-Olympics in Inzell

Anzeige
Special Olympics Inzell 2015 feierlich eröffnet

Eine feierliche und emotionale Eröffnungsveranstaltung mit mehr als 2.800 Teilnehmern und Gästen in der Max Aicher Arena gab am Abend den Auftakt zu den Special Olympics Inzell 2015, die unter dem Motto „Gemeinsam stark“ vom 2. bis 5. März ausgetragen werden. In Anwesenheit von Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, und DOSB-Präsident Alfons Hörmann eröffnete Daniela Schadt, Lebensgefährtin des Bundespräsidenten und Schirmherrin von Special Olympics Deutschland (SOD), die Nationalen Winterspiele für Menschen mit geistiger Behinderung.

Insgesamt 12 Sportler des ISN – Norderstedt sind dabei und werden wieder um Medaillen kämpfen.
3 Sportler treten im Schneeschuhlauf an und 9 Sportler kämpfen beim Floorball um Gold.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige