„HeimatRunde“ mit Kulturring

Wann? 28.05.2017

Wo? Rathaus-Parkplatz, Möllner Landstraße 20, 22113 Oststeinbek DE
Anzeige
Für das hübsche Reinbeker Schloss ist eine Besichtung eingeplant Foto: privat
Oststeinbek: Rathaus-Parkplatz |

28 Kilometer mit dem Fahrrad durch Glinde, Reinbek und Bergedorf

Oststeinbek Die zweite Tour unter dem Motto „HeimatRunde“ führt den Kulturring und alle, die Lust haben, mitzuradeln, nach Glinde, Silk, Reinbek, Bergedorf und Lohbrügge. Am Sonntag, 28. Mai, starten die Oststeinbeker Radfreunde zu einer 28 Kilometer langen Tour. Highlights sind die Wolfsschlucht an der Bille und ein Besuch im Reinbeker Schloss. Von Reinbek aus geht es nach einem steilen Aufstieg mit Schiebestrecke nach Bergedorf und durch das Grüne Zentrum von Lohbrügge. Die weitläufige Grünanlage erstreckt sich entlang des Bornmühlenbaches und bietet neben Liegewiesen und gärtnerisch angelegten Blumenbeeten auch eine Vogelvoliere. Noch bis 1963 wurde das Gebiet der 14 Hektar großen Parkanlage landwirtschaftlich und gewerblich genutzt. Neben Feldfluren von vier Lohbrügger Bauernhöfen befanden sich dort auch zwei Ziegeleien. Die letzten 7 Kilometer zurück nach Oststeinbek fahren die Hobby-Radler durch die Havighorster Feldmark. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 2 Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (sh)

„HeimatRunde“: Sonntag, 28. Mai, 13 Uhr, Treffpunkt: Rathaus-Parkplatz, Oststeinbek, Teilnahmegebühr: 2 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige