Jubiläumskonzert des Deutsch-Französischen Chores

Wann? 16.11.2014

Wo? Heinrich-Hertz-Schule, Grasweg 72, 22303 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Heinrich-Hertz-Schule | Winterhude Aus Anlass seines 10 jährigen Bestehens hat der DFC Hamburg ein interessantes und vielfältiges Chanson-Programm zusammengestellt. Es beginnt mit einem musikalischen Rückblick auf Klassiker des französischen Chansons, z.B. von Charles Trenet - und auf das reichhaltige Repertoire des Chores.
Im poetischen Mittelteil werden Vertonungen bekannter Gedichte vorgestellt (erklingen). Zum Abschluss wird das Publikum mit französischen Trink- und Geburtstagsliedern zum Mitsingen und Mitfeiern eingeladen.
Das Konzert wird von der Hamburger Pianistin Marie-Luise Bolte begleitet. Weitere Mitwirkende: der freundschaftlich verbundene Deutsch-Französische Chor Bremen unter der Leitung von Thomas Streit.
Rémi Laversanne und der DFC Hamburg laden alle Musikinteressierten sowie Freundinnen und Freunde deutsch-französischen Kulturaustauschs herzlich ein, mit dem Jubiläumskonzert in der schönen historischen Aula der Heinrich-Hertz-Schule auf einige Stationen des Schaffens zurückzublicken und den Anlass feierlich zu begehen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige