Volksdorf verwandelt sich in Filmset – Neuer ZDF Film "Apropos Erdbeeren"

Anzeige
Hamburg: Marktplatz Volksdorf |

ZDF Film wird mitten auf dem Volksdorfer Marktplatz unter der Regie von Ulrike Grote und mit Schauspielerin Janna Striebeck gedreht

Am Donnerstag, den 24. September 2015, bekam das idyllische Volksdorf ein wenig Filmluft zu schnuppern und erlebte, wenn auch nur für wenige Stunden, was es bedeutet, eine Szene von nur ein paar Sekunden für einen Film zu drehen.
Die Rede ist vom neuen ZDF Film mit dem Arbeitstitel "Apropos Erdbeeren", in welchem die bekannte deutsche Schauspielerin, Regisseurin, sowie Drehbuchautorin, Ulrike Grote, die Regie führt.

ZDF Komödie unter der Regie von Ulrike Grote


Das Set befand sich inmitten des Marktplatzes, auf welchem sonst Leute wie du und ich herumspazieren, um einkaufen oder im Restaurant nett Essen zu gehen. Doch an diesem Tag ist etwas anders gewesen. Neugierig schauen Passanten beim Dreh einer kurzen, aber turbulenten Szene zu, bei der Maja (gespielt von Janna Striebeck) wuterfüllt und aufgebraust über den Marktplatz läuft und sich auf ihrem Weg zum Supermarkt über eine Passantin lautstark aufregt, als diese sie etwas zu lange anschaut. Dabei fand diese doch nur ihren Mantel so schön. Jedoch ist Maja für solch Komplimente heute offensichtlich nicht in Stimmung.

Kurze Szene wird mitten auf dem Marktplatz gedreht und führt zu Neugier unter Passanten


Es kommt oft vor, dass Passanten versehentlich durch das Bild laufen oder sich am Rand der Szenerie unterhalten, wodurch eine Aufnahme gestört wird. Die kurze Szene muss gezwungenermaßen, jedoch nicht nur aufgrund der Passanten, mehrere Male wiederholt werden, bis sie schließlich perfekt und damit "im Kasten" ist.
Volksdorf bekam an jenem Donnerstag ein wenig, wenn auch nur für kurze Zeit, Ruhm geschenkt und statt dem vielseitigen, großen Wochenendmarkt galt die Aufmerksamkeit dieses Mal dem spannenden Filmset.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige