Quickborn: Kinder gestalten Spielplatz mit

Anzeige
Die Kinder konnten sich neue Spielgeräte wünschen und sind – wie die kleine Michelle – froh über das neue Kletterangebot Foto: Fuchs
Quickborn: Marie-Curie-Straße |

Klettern, rutschen, schaukeln, baggern, wippen und kriechen: Stadt investiert 40.000 Euro in neue Spielgeräte

Von Burkhard Fuchs
Quickborn
Die 900 Quadratmeter große Spielfläche in der Marie-Curie-Straße in Quickborn ist komplett neu bestückt worden mit Spiel- und Klettergeräten. Stadtjugendpflegerin Birgit Hesse konnte jetzt den praktisch neuen Spielplatz in der Nähe des Himmelmoors einweihen. Das bisherige Spielangebot sei so alt und desolat gewesen, dass es einer dringenden Renovierung bedurfte. Zumal nebenan ein neues Wohnbaugebiet entstanden ist, erklärt Birgit Hesse.Die Kinder aus der Umgebung haben an der Umgestaltung der Spielfläche mitgewirkt. So hatte die Stadtjugendpflege sie dazu aufgerufen, ihre Wünsche und Anregungen zu äußern. 15 Kinder hätten sich daran beteiligt, deren Ideen und Vorschläge auch weitgehend berücksichtigt werden konnten. „Nur die gewünschte Seilbahn konnten wir aus Platzmangel nicht realisieren“, erklärt die Stadtjugendpflegerin. Aber die gebe es bereits auf zwei anderen der 32 Spielflächen in der Stadt. „Die können die Kinder leicht mit dem Fahrrad erreichen“, sagt Birgit Hesse.

Kinder sind begeistert

Ansonsten könnten die Kinder an den neuen Geräten nach Herzenslust ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. „Sie können hier klettern, rutschen, schaukeln, baggern, wippen und kriechen“, beschreibt Hesse das neue Angebot. Für kleinere Kinder gebe es eine Hangrutsche, Tunnelröhre und Sandbagger-Möglichkeit mit Sitzecke für die Eltern. 40.000 Euro hat sich die Stadt die Umgestaltung kosten lassen, fast das gesamte Jahresbudget der Stadtjugendpflege sei draufgegangen. Doch Kinder wie die kleine Michelle sind begeistert von dem neuen Spielangebot: „Ich finde vor allem die neuen Klettergeräte toll“, sagt das Mädchen und turnt fleißig mit ihren Freunden auf den neuen Geräten herum.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige