A L T E R S A R M U T - 2

Anzeige
Ich meine, mit dem Angstwort "Altersarmut" will der Staat seine Bürger antreiben. Manche arbeiten sogar in mehreren Jobs, um nicht in die Altersarmut zu fallen.

Warum wird dieses Wort so gepuscht?

Für mich gibt es nur eine Erklärung, volle Ausbeutung der Arbeitskraft - evtl. Krankschreiben, evtl. Frühverrentung dann auch evtl. früher Tod. Der Mensch wurde voll verwertet! Wo blieb seine Würde?

Denn wenn die Bürger mal genauer gucken, was man denn so wirklich braucht.......na,
Anzeige
Anzeige
3 Kommentare
7
Rabula Raser aus Ahrensburg | 24.02.2013 | 15:12  
1.241
Elke Noack aus Rahlstedt | 25.02.2013 | 09:40  
1.241
Elke Noack aus Rahlstedt | 25.02.2013 | 18:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige