Großlohe: Leerstand 3. Teil - Was ist da bloß los?

Anzeige
Die Plakate von Estama sind weggenommen. Der neue Eigentümer gibt sich nicht zu erkennen. (Ich würde mich auch schämen, wenn ich solche Zerstörungswut an den Tag lege!) Von neuen Mietern ist nichts bekannt. Jetzt kommt bestimmt niemand mehr. Wer soll denn das alles wieder herrichten? Und wer soll das bezahlen? Was hat der neue Eigentümer davon? Irgendwas muß er ja davon haben. In der Regel sind es Geldvorteile.


Meine Augen erholten sich, als ich zum Leerstand Schimmelreiterweg ging. Sauber und ordentlich sind die Leerflächen und der Eigentümer oder Verwalter ist immer noch derselbe. Wenn er doch bloß mit der Miete runterginge, hätte er gute Chancen einen Mieter zu finden. Wie wär es nach einem Friseur zu suchen?
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige